Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Kassel

Mein Schüler war in der Psychiatrie! Über den Umgang mit psychisch kranken Schülern

Thema Mein Schüler war in der Psychiatrie! Über den Umgang mit psychisch kranken Schülern freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Die Beschulung von psychisch kranken Schülern stellt eine große Herausforderung dar. In dieser Fortbildung soll geklärt werden, was eine psychische Erkrankung eigentlich ist. Wie lassen sich psychische Krankheiten unterscheiden? Welche Grenzen und Möglichkeiten bietet Schule, mit ihnen umzugehen.

Zielgruppe: Lehrkräfte aller Schulstufen u. -arten, Schulsozialarbeiter

Seminarleitung: Gaby Kalb, seit 13 Jahren Lehrerin an einer Schule für psychisch kranke und verhaltensauffällige Schüler, Analyt. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Lehrbeauftragte an der Uni Kassel, Lehrerfortbildnerin.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die TN erhalten einen Überblick über pschychische Erkrankungen im Kinder- und Jugendalter. Sie lernen Möglichkeiten und Grenzen im Umgang mit solchen Kindern in der Schule kennen.

Themenbereich Förderung bei Schwierigkeiten mit dem Lern- und Arbeitsverhalten oder dem Sozialverhalten
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Kassel
Anbieter/Veranstalter
lea gemeinnützige bildungsgesellschaft mbH der GEW Hessen
Dr. Carmen Ludwig
Zimmerweg 12
60325 Frankfurt
Fon: 069-97129327 
Fax:  
E-Mail: anmeldung@lea-bildung.de
Hinweis(e) Teilnehmende aus anderen Regionen sind gerne willkommen
Leitung Dr. Carmen Ludwig
Dozentinnen/Dozenten Gaby Kalb
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 05.03.2019 15:00 bis 18:00
Kosten 49,00€
Ort Kassel
Veranstaltungsnummer 0178947105
Interne Veranstaltungsnummer B5836

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0178947105) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.