Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Kassel

Die Wut in meinem Bauch - Spiele zum Umgang mit Aggressionen

Thema Die Wut in meinem Bauch - Spiele zum Umgang mit Aggressionen freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Wut gehört zum Leben wie die Freude und muss ihren Platz haben. Kinder und Jugendliche haben allerdings in den sich verändernden Sozialisationsbedingungen oft wenig Möglichkeiten zu lernen, konstruktiv in eine Auseinandersetzung zu gehen. Die damit einher gehenden Aggressionen stellen im Schulalltag mit großen Klassen und genügend anderen Problemen eine besondere Herausforderung dar; so ist pädagogisches Handeln eher auf Harmonisierung angelegt. Im Seminar werden Übungen und Spiele vorgestellt für einen friedfertigen Umgang mit Wut und Aggressionen, Übungen zur Selbst - und Fremdwahrnehmung, zur Ich-Stärkung sowie Möglichkeiten der Konfliktlösung. Im Spiel ist es möglich, sich selbst und andere neu zu entdecken und die gewohnten Pfade der Kommunikation zu verlassen. Dabei geht es speziell um folgende Seminarbausteine: Wie kann ich im Vorfeld eine konstruktive Atmosphäre schaffen? Bewusster Umgang mit körpersprachlichen Signalen. Wohin mit meiner Wut? Möglichkeiten des "Theaters der Unterdrückten" nach Augusto Boal.

Zielgruppe: Lehrkräfte (alle Schulformen), Erzieher/innen in Jugendarbeit

Seminarleitung: Jessica Stukenberg ist Dipl.-Sozialpädagogin und freiberuflich als Theaterpädagogin, Schauspielerin sowie Lehrbeauftragte an der FH Fulda tätig. Langjährige Erfahrungen in der Lehrerfortbildung und Erwachsenenbildung.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die TN können im Unterricht Spiele zum Umgang mit Aggression einsetzen.

Themenbereich Umgang mit Konflikten und Problemen, Gewaltprävention
Fächer/Berufsfelder Darstellendes Spiel
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Kassel
Anbieter/Veranstalter
lea gemeinnützige bildungsgesellschaft mbH der GEW Hessen
Dr. Carmen Ludwig
Zimmerweg 12
60325 Frankfurt
Fon: 069-97129327 
Fax:  
E-Mail: anmeldung@lea-bildung.de
Hinweis(e) Teilnehmende aus anderen Regionen sind gerne willkommen
Leitung Dr. Carmen Ludwig
Dozentinnen/Dozenten Jessica Stukenberg
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 07.03.2019 10:00 bis 17:00
Kosten 68,00€
Ort Kassel
Veranstaltungsnummer 0147876810
Interne Veranstaltungsnummer S5958

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0147876810) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.