Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Kassel

Roller fahren - aber sicher! (UKH RollerKIDS)

Thema Roller fahren - aber sicher! (UKH RollerKIDS) freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Eine Trainerin/ ein Trainer kommt mit einem RollerKIDS-Mobil (Autoanhänger mit 50 Rollern, Schutzausrüstung und Helmen, kleinen Rampen, Bewegungslandschaft und Unterrichtsmaterialien (Lernbox für Lehrer)) an eine Grundschule (vorzugsweise in Kita-Kooperation).Teil 1: 60 Minuten Schülerworkshop mit Hospitation der teilnehmenden LehrerInnen und BetreuerInnenTeil 2: 60 Minuten Workshop für LehrerInnen und BetreuerInnen (eigene Praxiserfahrungen, Schulung zum Umgang mit dem Eqipment und den Lernmaterialien, Antworten auf Fragen)Teil 3: Das UKH Mobil (Autoanhänger verbleibt eine Schulwoche an der Schule/ Kita); das Equipment kann von allen LehrerInnen und BetreuerInnen eigenständig genutzt werden.Am Ende der Schulwoche wird das UKH Mobil wieder abgeholt.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Möglichkeiten für den unkomplizierten und nachhaltigen Einsatz von Rollern in der Schule erfahren und kennenlernen. Praxisnahe und altersgerechte Umsetzung des Themas Verkehrssicherheit in der Schule und Sensibilisierung für Gefahrenquellen. Verbesserung des eigenen Fahrkönnens, Erlernen kleiner Tricks und deutliche Erweiterung des Spiele- und Übungsfundus mit dem Gerät "Roller/ Scooter".

Themenbereich Verkehrserziehung
Fächer/Berufsfelder Sport
Zielgruppe(n) Erzieher/innen, Lehrkräfte
Schulform(en) Grundschule, Vorklasse/Eingangsstufe
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Kassel
Anbieter/Veranstalter
CITY SKATE GmbH & Co KG, Agentur für Funsport & Bewegungskonzepte
Karin Mai
Ulrich von Hutten Straße 32
36381 Schlüchtern
Fon: 06664-9110005 
Fax: 06664-9110006 
E-Mail: info@city-skate.de
Leitung City Skate
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 11.12.2017 12:00 bis 18.12.2017 14:00
Kosten 0.00€
Ort Ulfetal-Schule Weiterode, Bebra
Veranstaltungsnummer 0158413646
Interne Veranstaltungsnummer

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0158413646) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.